• Sie befinden sich:
Kind in Kornfeld

Sprechblase

Stadtwerke sanieren Schachtbauwerke

(vom 10.06.2015)

 Öffentliche Bekanntmachung

Stadtwerke sanieren Schachtbauwerke

Die Stadtwerke haben im Jahr 2013 mit der Sanierung der Schachtbauwerke (Kanalschächte) im Stadtgebiet Germersheim begonnen. Die Umsetzung des Sanierungskonzeptes erstreckt sich über einen Zeitraum von 4 Jahren. Mit den Sanierungsarbeiten in den Jahren 2015 und 2016 wurde die Firma Geiger Kanaltechnik GmbH & Co. KG aus Mainaschaff beauftragt. Die Firma Geiger beginnt ab 22. Juni 2015 mit den Sanierungsarbeiten. In diesem Jahr werden in folgenden Straßen Sanierungsarbeiten ausgeführt:

Am Meßplatz, An der Lünette, An der Rheinschanze, An der Stengelkaserne, An Fronte Beckers, An Fronte Dietz, An Fronte Lamotte, August-Keiler-Straße, Bahnhofstraße, Bellheimer Straße, Bergstraße, Berliner Straße, Bismarckstraße, Blaulstraße, Donnersgasse, Filchnerstraße, Fischerstraße, Friedenstraße, Glacisstraße, Hauptstraße, Hintereck, Humboldtstraße, Im Kleinrhein, In der Kleinen Au, Jahnstraße, Josef-Probst-Straße, Kirchenplatz, Klosterstraße, Kurze Gasse, Lilienstraße, Ludwigsring, Ludwigstraße, Mittelstraße, Nachtigallenweg, Oberamtsstraße, Reußstraße, Richthofenstraße, Ritter-von-Schmauß-Straße, Schlachthofstraße, Schloßstraße, Theobaldstraße, Trommelweg-Ost, Woogstraße, Zeppelinstraße, Zeughausstraße

Durch die Sanierungsarbeiten kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen (einstreifige Verkehrs-führung, Umleitungen, etc.) kommen. Die betroffenen Anlieger werden gesondert, mit ca. 2 Tagen Vorlauf, durch die Firma Geiger Kanaltechnik GmbH & Co. KG mittels Informationsblatt informiert.

Als Ansprechpartner stehen zur Verfügung:

Stadtwerke Germersheim - Abwasserbeseitigung

Herr Holzmann, Telefon: (07274) 7018-325, Telefax: (07274) 7018-331

-für den Auftraggeber-

Firma Geiger Kanaltechnik GmbH & Co. KG

Herr Grzinia, Telefon: (07024) 40999 - 14, Telefax: (07024) 40999 - 2

-für den Auftragnehmer-

Stadtwerke Germersheim

-Abwasserbeseitigung-

Keiper

(Werkleiter)

zurück