BAFA Energieberatung

Gewusst wie! Sanierungen leicht gemacht.

Die geförderte Energieberatung für Wohngebäude

Unser Rund-um-Sorglos-Paket

Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Wohnung sanieren und möchten wissen:

Welche Maßnahmen wirtschaftlich und technisch sinnvoll sind?

Welche Reihenfolge empfehlenswert ist?

Wie hoch die voraussichtlichen Kosten sind? 

Welche Fördergelder Sie ggfs. in Anspruch nehmen können?

Dann ist die Energieberatung für Wohngebäude für Sie das Richtige!

Hohe Förderungen für eine optimale Energieberatung

Sie profitieren von hohen staatlichen Zuschüssen und müssen sich um nichts kümmern! Für die Energieberatung für Wohngebäude übernimmt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bis zu 80 Prozent der Kosten:

Hausbesitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern bekommen für die Energieberatung einen Zuschuss von maximal  1.300 Euro. 

Für Wohngebäude mit drei oder mehr Wohneinheiten ist eine Förderung von bis zu 1.700 Euro vorgesehen.

Und: Für Wohnungseigentümer-gemeinschaften gibt es zusätzlich bis zu 500 Euro, wenn der Energieberatungsbericht in der Eigentümerversammlungen oder Beiratssitzung erläutert wird.

Wir machen das – einfach und schnell!

1.    Wir erstellen Ihnen kostenfrei und unverbindlich ein Angebot. Das Angebot beinhaltet bereits die Förderung -  Sie müssen sich um nichts kümmern.

2.    Nach Ihrer Angebotsannahme vereinbaren wir einen Termin zur Vor-Ort-Besichtigung.

3.    Für den Vor-Ort-Termin planen Sie ca. 1,5 – 2 Stunden ein.

4.    Im Nachgang übersenden wir Ihnen einen kompakten und verständlichen Energieberatungsbericht, sowie ggfs. den Bedarfsenergieausweis.

5.    Gerne erläutern wir Ihnen die Ergebnisse - individuell und telefonisch.

Jetzt loslegen:

Schicken Sie uns einfach den Erhebungsbogen ausgefüllt zurück und erhalten Sie innerhalb weniger Tage Ihr individuelles Angebot.

Sie haben noch Fragen? Gerne steht Ihnen Frau Pohl unter der Tel.-Nr.  07274 7018 398 jederzeit gerne zur Verfügung.