• Sie befinden sich:
Kind in Kornfeld

Sprechblase

Wasserzähler und Leitungen vor Frost schützen

(vom 30.10.2013)

Vor Beginn des Winters empfehlen die Stadtwerke Germersheim GmbH ihren Kunden, frostgefährdete Wasserzähler und Wasserleitungen ausreichend zu schützen. Nach den Allgemeinen Bedingungen für die Wasserversorgung mit Wasser (AVBWasserV) sind alle Kunden verpflichtet, Wasserzähler und Hausanschlussleitungen frostfrei zu halten. Ist dies nicht möglich, muss der Ausbau des Zählers bei den Stadtwerken (Telefon 07274-7018 393) veranlasst werden. Besonders in leerstehenden Häusern, in Gärten und auf Baustellen ist es ratsam, die Leitungen abzustellen zu entleeren und die Zapfstelle geöffnet zu halten.

Wer jetzt rechtzeitig Vorsorge trifft, vermeidet einen eventuellen Frostschaden und die damit verbundenen Kosten für das Auswechseln eines Wasserzählers, die Reparatur einer aufgefrorenen Leitung sowie die dadurch entstandenen Wasserverluste.

Stadtwerke Germersheim GmbH                   
-Kundencenter-
i. V. Michael Frech

zurück