• Sie befinden sich:
Kind in Kornfeld

Sprechblase

Tiefbauarbeiten führen zu Störung im Mittelspannungsnetz

(vom 09.01.2014)

Am Donnerstag den 9. Januar wurde bei Tiefbauarbeiten ein 20 kV-Kabel beschädigt. Hierdurch kam es zu einer Störung im Mittelspannungsnetz. Die Stromversorgung in Teilen von Sondernheim und im südwestlichen Germersheim war betroffen.

Mitarbeiter der Stadtwerke Germersheim haben den Schaden lokalisiert und die Schadensstelle aus dem Netz geschaltet. Somit konnte die Stromversorgung nach kurzer Zeit wieder aufgenommen werden. Wie Jürgen Kegel, der Verantwortliche für den Betrieb des Stromnetzes, berichtet, waren nach 40 Minuten auch die letzten Kunden wieder am Netz.

 

Stadtwerke Germersheim GmbH
- Geschäftsführung -

zurück